Erfolgswelle an der Schweizermeisterschaft geht weiter

Nach dem letztjährigen Sieg an der Schweizermeisterschaft im Vereinsturnen in Schaffhausen, macht sich der amtierende Schweizermeister vergangenes Wochenende auf den Weg nach Burgdorf.

Nach dem letztjährigen Sieg an der Schweizermeisterschaft im Vereinsturnen in Schaffhausen, macht sich der amtierende Schweizermeister vergangenes Wochenende wieder auf den Weg um zu zeigen, was er diese Saison hart trainiert hat. 24 Turnerinnen und 1 Turner fühlten sich trotz vielen Zusatztrainings für die bevorstehende Turnshow im November bereit, in Burgdorf zu zeigen, was sie mit viel Engagement geübt haben. Es war die erste Saison mit der neuen Choreografie und dem neuen Leiterduo Ramona Allemann und Samantha Gallacchi. Umso erfreuter war die Gymnastikgruppe, als sie am Samstagabend vom Finaleinzug mit der Note 9.66 erfuhren. Am Sonntagnachmittag um 14:30 durften die Turner/innen ihr neues Programm vor vielen tosenden Fans nochmals aufführen. Alles verlief wie geplant. Die Spannung danach bis zur Rangverkündigung war jedoch kaum auszuhalten. Mit der Note von 9.73 schaffte es der Turnverein Dagmersellen auf den überaus erfreulichen zweiten Rang und ist somit Vize-Schweizermeister in der Gymnastik Grossfeld 2018. Absolut stolz und zufrieden feierte die Gruppe ihren Erfolg mit all ihren Fans zusammen.

2019-01-04T19:38:08+00:00