Dagmerseller Sporttag mit viel Sonne

Petrus zeigte sich am Freitag, 15. September gut gelaunt und begleitete den Dagmerseller Sporttag mit viel Sonnenschein. So konnten die Schülerinnen und Schüler über den Rasen sprinten und mit viel Energie die Mehrkampf-Disziplinen bewältigen.

Kaum ins neue Schuljahr gestartet, stand mit dem jährlichen Sportfest das sportliche Highlight für die Schülerinnen und Schüler auf dem Stundenplan.

Zusammen mit der Lehrerschaft organisiert der Turnverein Dagmersellen diesen Sportanlass. Von den Kleinsten bis zu den Ältesten haben enge Zeiten über Halbfinal- und Finalteilnahmen und schlussendlich über Sieg oder Niederlage entschieden. Stolze Eltern, Gottis und Grosseltern fanden den Weg auf das Gelände und unterstützten ihre Schützlinge lauthals.

Den stolzen Namen «schnellste Dagmersellerin resp. schnellster Dagmerseller» dürfen dieses Jahr Lena Müller und Tomas Sousa de Matos tragen.

Die Verantwortlichen blicken auf einen erfolgreichen Event zurück. Ohne die grosszügige Unterstützung der vielen Freiwilligen, welche teilweise ihre Ferientage dafür opfern, wäre dieser Anlass nicht realisierbar. Als Turnverein liegt uns die sportliche Aktivität der Schülerschaft besonders am Herzen. Wir bedanken uns bei allen Besuchern, den grosszügigen Sponsoren und den Kids für das Engagement und die Wertschätzung. Bis zum nächsten Jahr…

Rangliste